Rechnungskauf ✓

kostenloser Versand ab 500 EUR ✓

Artikel günstiger gesehen ?

PRIVATPERSON ?

Telefon: 09561 / 74590-20 (10 bis 18 Uhr)

Archiutti WEST "Partition Walls" aus Glas mit Profilrahmen aus Metall und Jalousinen

Lieferzeit 40 Werktage

  • Archiutti-WEST
Archiutti: WEST Glastrennwände für Raumaufteilung WEST von Archiutti ist ein... mehr
Produktinformationen "Archiutti WEST "Partition Walls" aus Glas mit Profilrahmen aus Metall und Jalousinen"

Archiutti: WEST Glastrennwände für Raumaufteilung

WEST von Archiutti ist ein Raumteilungssystem mit großen Glastrennwänden bzw. Glasscheiben in einem Metall-Profil-Rahmen mit integrierten Jalousinen.

Einbautiefen bzw. Höhen:

  • Die Standardhöhe der Trennwand kann sich zwischen 230 cm. und 346 cm. befinden. Die Variation der Höhe aller Elemente kann durch die Veränderung der oberen und unteren Sockelhöhe (6 cm. und 7,5 cm.), durch die horizontale Höhe der Tür- und Glaselemente (212,2 cm.) und durch die breite Einstellungsmöglichkeit im unteren (± 1.5 cm.) und im oberen (± 4 cm.) Bereich erfolgen. Der Sockel (Höhe 7,5 cm.) im unteren Bereich der Trennwand garantiert den Einsatz der Trennwände an jedem x-beliebigen Ort und garantiert auch den Gebrauch jeder möglichen Ausführung der Paneelen. Der obere Sockel ermöglicht die Bildung einer Einrückung zwischen Trennwand und Decke, die die Kontinuität der Decke unterstreicht. Der obere Bereich des Türenelements ist der horizontale Bezugspunkt, auf den sich alle Blindpaneele stützen.

Profil-Rahmen:

  • Die Trennwand West setzt sich aus einem tragenden Rahmen zusammen, welcher wiederum von folgenden Elementen bestimmt wird: oben und unten horizontale Schienen aus lackiertem Stahl (Dicke 0.8 mm)., U-förmig, in Abmessungen von 110 mm. X 58 mm., mit weichen Dichtungen; vertikale Profile aus verzinktem Stahl (Dicke 1,2 mm.) in Abmessungen von 56 mm. x 42 mm., mit Dichtungen, Befestigungsschlitze mit Abstand 64 mm. Die Schienen und die Montagepfosten sind durch speziell regulierbare Füsse miteinander verbunden. Diese Füsse und ein gefederter Stössel, der sich im oberen Teil der Trennwand befindet, halten den Rahmen aufrecht. Die Pfropfen wie auch die Abschlusselemente werden mit zwei zusätzlichen Profilen aus verzinktem Stahl, welche sich im Innern des Pfostens befinden, mittels Giullotinebewegung am Rahmen befestigt. Die Glaselemente bestehen aus einem Doppelrahmen, aus vorgeformtem lackierten oder epoxypulverbeschichteten Aluminiumprofilen und aus gehärtetem Glas 5 mm. Dicke (auf Anfrage 3 + 3 mm.) aussenbündig, zusammen. Die Verschalung der Wände besteht aus veredelten, furnierten Spanplatten (Dicke 18 mm.: mit niedrigem Formaldehydgehalt).

Anschlussmöglichkeiten:

  • Die Anschlussmöglichkeit der Paneelen ist dank einer effizienten Anordnung und der variablen Abdeckung der Toleranzen (Boden ± 15 mm., Decke ± 40 mm.) in jeder Höhe gewährleistet. Das Positionieren des Montagepfostens wird von der bestehenden Lochung des Kanals bestimmt. Die Regulierung des Montagpfostens erziehlt man mit Schraubenzieher, Spitze 2. Dichtungen auf allen Kontaktbestandteilen garantieren eine wirkende termoakustische Dichtheit.

Montage und Demontage:

  • Diese technischen Merkmale vereint mit der Einfachheit der Elemente und des Systems garantiert die Möglichkeit einer jederzeit zerstörungsfreien Montage und Demontage. Das Festklemmen und Entsichern der Paneelen erzielt man durch das Öffnen und Schliessen der “Guillotine” (welche sich im Innern des Pfostens befindet) mit einem Kreuz-Schraubenzieher.

Schiebetüren-Module:

  • Das Schlebetürmodul gestattet die Umkehrbarkeit der Tür. Das Schloss wird auf Verlangen gegen Mehrpreis mitgeliefert. Das Türelement, das an jeden Rahmen eines anderen Elementes angehängt werden kann, erlaubt eine Doppelfunktion, die durch die entsprechende Montage der Scharniere und des Schlosses, rechts oder links, gewährleistet ist. Durch die Umkehrung des Rahmens ergeben sich zwei weitere Montagemöglichkeiten. Die totale Nivellierung des Türelementes mit Druckverteilung auf den Boden garantiert hohe Stabilität.

Scharniere mit 110 Grad oder 165 Grad Öffnung:

  • Die formale Übereinstimmung zwischen Trennwand und Schrankwand, sowie deren technische Integration, ermöglicht es, Wände in Mischtechnik zu entwickeln. Die Modularschränke der ausgerüsteten Trennwände West bestehen aus einem vertikalen tragenden Rahmen aus veredeltem Anthrazit (Dicke 20 mm.) und aus einem horizontalen Rahmen, welcher sich aus fixen und mobilen epoxypulverbeschichteten Laminat-Platten (Dicke 28 mm.) zusammensetzt. Diese Elemente wurden vorbereitet um Hängerahmen zu befestigen. Dank der Verwendung von speziellen Schrauben sind diese Hängerahmen einfach zu positionieren und können ohne Beschädigung der Elemente verschoben werden. Die Angleichungen und Trennungen sind mit den Trennwänden koordiniert. Bei aussergewöhnlichen akustischen Anforderungen ist es möglich, auch nach der Montage, eine doppelte sichtbare Rückwand (Dicke 10 mm.) einzufügen. Die Wand ist mit strukturellen Seitenteilen und vertikalen Aluprofilen und 110°-Scharnieren ausgestattet. Auf Wunsch können die Scharniere mit einer 165°-Öffnung geliefert werden.

Lamellen bzw. Jalousinen:

  • Die verglasten Module können innerhalb der beiden Glasscheiben mit von Hand einstellbaren Lamellenstoren ausgerüstet werden.

 

Preis auf Anfrage - jede Glas-Trennwand ist ein individuelles Produkt.

Ihre Vorteile:

  • individuelle Anpassung an Ihren Raumabmessungen und Vorstellungen
  • Montage-Service von Fachkräften für sichere und einwandfreie Installation besonders wegen Brandschutz
Verfügbare Downloads:
Zubehör

Archiutti ist ein Büromöbelhersteller aus Italien, der bereits seit 1950, nach Gründung von Tullio Archiutti, erfolgreich auf dem Markt besteht. Büromöbel mit Leidenschaft unter der Berücksichtung von ergonomischen und ästhetischen Aspekten. Innovatives Design und Funktionalität, sowie hochwertige Verarbeitung machen die Büromöbel von Archiutti so einzigartig in den Bereichen Executive, Operative, Meeting und Trennwände.

Archiutti berücksichtigt Umwelt und Nachhaltigkeit in der Fertigung:

Die Fertigung von Archiutti ist besonders umweltschonnend und berücksichtigt ebenfalls eine nachhaltige Auswahl der Rohstoffe. Es werden keine Hölzer aussterbender Baumarten verwendet, die Recyclebarkeit der Büromöbel hat einen besonders hohen Stellenwert.

Büromöbel gefertigt nach höchsten Qualitäts- und Produktionsstandards:

Die Umsetzung eines zertifizierten Qualitätssicherungssystems ermöglicht es Archiutti, die regulatorischen Anforderungen des Sektors und Marktes zu erfüllen. Archiutti beschäftigt drei Werkzeuge um die Organisationsstruktur des Unternehmens und seine Produktionsleistung kontinuierlich zu optimieren:

  • Qualitätsmanagement seiner Produkte und Dienstleistungen: (UNI EN ISO 9001:2008)
  • Umweltmanagement, mit dem Ziel, unsere Leistungsfähigkeit im Hinblick auf die Umwelt kontinuierlich zu verbessern: (UNI EN ISO 14001:2004)

Beratung - Planung und Realisierung Ihres Büros mit Ihrem Fachhändler von Archiutti

Wir sind Fachhändler für Archiutti Büromöbel und Ihr Ansprechpartner für die Gestalltung und Realisierung Ihrer Büroeinrichtung. In unserem Showroom in Grub am Forst zeigen wir Ihnen gerne die Vorzüge und Typenvielfalt von Archiutti. Unser Planungsteam erstellt Ihnen gerne ein neues Bürokonzept, optimiert auf Ihre Anforderungen und Wünsche. Unser Kundenservice steht in gerne für alle Anregungen und Fragen zur Verfügung.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Archiutti

Archiutti ist ein Büromöbelhersteller aus Italien, der bereits seit 1950, nach Gründung von Tullio Archiutti, erfolgreich auf dem Markt besteht. Büromöbel mit Leidenschaft unter der Berücksichtung von ergonomischen und ästhetischen Aspekten. Innovatives Design und Funktionalität, sowie hochwertige Verarbeitung machen die Büromöbel von Archiutti so einzigartig in den Bereichen Executive, Operative, Meeting und Trennwände.

Archiutti berücksichtigt Umwelt und Nachhaltigkeit in der Fertigung:

Die Fertigung von Archiutti ist besonders umweltschonnend und berücksichtigt ebenfalls eine nachhaltige Auswahl der Rohstoffe. Es werden keine Hölzer aussterbender Baumarten verwendet, die Recyclebarkeit der Büromöbel hat einen besonders hohen Stellenwert.

Büromöbel gefertigt nach höchsten Qualitäts- und Produktionsstandards:

Die Umsetzung eines zertifizierten Qualitätssicherungssystems ermöglicht es Archiutti, die regulatorischen Anforderungen des Sektors und Marktes zu erfüllen. Archiutti beschäftigt drei Werkzeuge um die Organisationsstruktur des Unternehmens und seine Produktionsleistung kontinuierlich zu optimieren:

  • Qualitätsmanagement seiner Produkte und Dienstleistungen: (UNI EN ISO 9001:2008)
  • Umweltmanagement, mit dem Ziel, unsere Leistungsfähigkeit im Hinblick auf die Umwelt kontinuierlich zu verbessern: (UNI EN ISO 14001:2004)

Beratung - Planung und Realisierung Ihres Büros mit Ihrem Fachhändler von Archiutti

Wir sind Fachhändler für Archiutti Büromöbel und Ihr Ansprechpartner für die Gestalltung und Realisierung Ihrer Büroeinrichtung. In unserem Showroom in Grub am Forst zeigen wir Ihnen gerne die Vorzüge und Typenvielfalt von Archiutti. Unser Planungsteam erstellt Ihnen gerne ein neues Bürokonzept, optimiert auf Ihre Anforderungen und Wünsche. Unser Kundenservice steht in gerne für alle Anregungen und Fragen zur Verfügung.

Zuletzt angesehen